Machen Sie es gemütlich bei Ihrem nächsten Meeting im Herbst

Vier wunderbare Ausstattungstrends für den Herbst, damit Ihre Veranstaltung perfekt zur Jahreszeit passt

Der Herbst steht vor der Tür: Die Blätter färben sich bunt und es ist die Zeit für kuscheligen Kaschmir und Pumpkin Spice Latte. Bevor die kühle Jahreszeit anbricht, sollten wir uns einmal die Designtrends der Saison genauer ansehen, damit Sie diese in Ihre Meetings im Herbst integrieren können. 

Setzen Sie auf Vintage 


Es gibt nichts Schöneres, als an einem knackig kühlen Herbsttag auf Antiquitätenjagd zu gehen. Lassen Sie vergangene Zeiten aufleben, mit leuchtenden Blumen in alten Konservendosen und Vasen. Sie wissen nicht so recht, welche Blumen Sie verwenden sollen? Chrysanthemen, Stiefmütterchen, Brandschöpfe und die Schwarzäugige Susanne haben jetzt Saison.

Tafelaufsätze ohne Blumen

Sie möchten etwas anderes als Tafelaufsätze mit Blumen? Kombinieren Sie Flaschenkürbisse und andere Kürbisse mit dekorativem Mais und kreieren Sie so eine einmalige, zur Erntezeit passende Atmosphäre. Eine ebenfalls wunderbare saisonale und essbare Möglichkeit, den Tisch zu dekorieren: Granatäpfel. Mit einigen Pinienzapfen und Zimtstangen wird der Look perfekt. 

Kräftige Farben

Zu den Trendfarben dieses Herbstes zählen Chili Pepper (ein feuriges Rot), Rocky Road (ein erdiges Braun) und Eden (ein Waldgrün), allesamt Farbtöne, die laut dem Pantone Color Institute „einen Durst nach Befreiung und ein Verlangen nach dem Aufbau unserer ganz eigenen, individuellen Identität“ suggerieren. Wählen Sie vor dem Hintergrund dieser Palette für Herbst und Winter 2019/2020 Tafelaufsätze, Kerzen und Tischläufer in diesen kräftigen Farben. 

Auffälliges Plaidmuster

Laut der Vogue ist das Plaidmuster wieder groß im Kommen. Erweisen Sie diesem heimeligen herbstlichen Muster die Ehre und setzten Sie Akzente mit Plaidmustern, etwa in Form von Tischläufern, Servietten oder gar eines auffälligen Möbelstücks. Und nicht vergessen: Es gibt nicht nur Schottenkaros. Wenn die farbenfrohen, sich kreuzenden horizontalen und vertikalen Linien für Sie nicht in Frage kommen, wäre vielleicht ein großes Holzfällerkaro – ein ruhigeres, oft vielseitigeres Muster – etwas für Sie.
 

Powered By OneLink