Clevere Carly: Welchen Einfluss die Sterne auf Ihren Veranstaltungsplanungsstil haben

Ihr Sternzeichen verrät einiges über Ihren Veranstaltungsplanungsstil

Hallo, liebe Veranstaltungsplaner! Mein Name ist Carly, aber heute können Sie mich Cleo nennen.

Interessieren Sie sich für Astrologie? Es gibt zahlreiche Meinungen zum Thema Astrologie: Einige lesen täglich die Vorhersagen der Star-Astrologin Susan Miller, wohingegen andere ihnen wenig Aufmerksamkeit schenken, dann aber anfangen, heftig mit dem Kopf zu nicken, wenn sie eine Beschreibung ihres eigenen Sternzeichens hören. Und dann gibt es natürlich auch noch die, die das alles für nichts als Humbug halten. Egal, wie Sie zu Horoskopen stehen, ein interessantes Hilfsmittel zur Selbstreflexion sind sie allemal. 

Was vermag Ihr Sternzeichen also über Ihren Stil, Veranstaltungen zu planen, auszusagen? Glücklicherweise habe ich meine Tabelle ausgepackt und die Antwort auf diese Frage für Ihr Sternzeichen ermittelt. Bereit oder nicht …

Feuerzeichen (Widder, Löwe, Schütze)

Wie ihr Name es schon besagt, sind diese Sternzeichen besonders feurig und impulsiv. Für Veranstaltungsplaner können eine eigene Meinung und Durchsetzungsvermögen von großem Nutzen sein; insbesondere, wenn sie in Teams arbeiten, wo es auf Führungsqualitäten ankommt. Aber Vorsicht: Bei so viel Temperament kann man es sich leicht mit anderen Personen verscherzen. Egal, ob Sie einen Sieg oder eine Niederlage errungen haben, liebe Feuerzeichen, passen Sie auf, keine Brücken einzureißen.

Wasserzeichen (Krebs, Skorpion, Fische)

Individuen, die dieser Gruppe angehören, sind gefühlvoll und verfügen über eine hohe, emotionale Intelligenz. Das macht sie zu den idealen Vertretern, um etwas mehr Menschlichkeit in die oftmals kühle Geschäftswelt zu bringen. Ihr außergewöhnliches Gespür erweist sich immer wieder als überraschend präzise, was, wie Sie bestimmt bereits bemerkt haben, von großem Nutzen sein kann. Veranstaltungen sind voller Menschen, und das Empathievermögen, mit dem Sie ihnen entgegentreten, ist Ihr Ass im Ärmel. Allerdings verfügen die Wasserzeichen auch über einen gewissen Hang zur Empfindlichkeit, da sie so sensibel sind. Vergessen Sie das nicht und Ihnen kann nichts passieren.

Erdzeichen (Stier, Jungfrau, Steinbock)

Alle Achtung, Erdzeichen: Sie bleiben auf dem Boden der Tatsachen wie niemand anderes. Als ruhender Pol sind Sie ein sicherer Anker für Teamprojekte. Oft ist es Ihrem Gespür für praktische Entscheidungen zu verdanken, dass die Situation nicht eskaliert, wenn bei Veranstaltungen logistische Schwierigkeiten oder Verzögerungen auftreten. Aber Vorsicht: Ihre Fähigkeit, die Dinge für bare Münze zu nehmen, ist oft von Vorteil, kann aber auch nachteilig sein, wenn es erforderlich ist, etwas genauer unter die Lupe zu nehmen. Von allen Sternzeichen sind die Erdzeichen am besitzergreifendsten und materialistischsten. Achten Sie deshalb stets darauf, dass Ihnen nicht verborgen bleibt, was unter der Oberfläche liegt.

Luftzeichen (Zwillinge, Waage, Wassermann)

Die Luftzeichen sind exzentrisch und unberechenbar. Sprunghaft und unbeständig, bleiben Sie oftmals nicht lange an einem Ort. Oft sind Sie in Gedanken ganz woanders; doch genau in solchen Momenten kommen Ihnen die besten Ideen, insbesondere, wenn die Veranstaltungen der letzten Zeit ein wenig schwunglos und uninspiriert waren. Ihre besondere Wandlungsfähigkeit steht im perfekten Einklang mit Ihrer Vorstellungskraft und Ihrem Vermögen, abstrakte Probleme zu beheben; allerdings besteht dabei immer das Risiko, Ihre Emotionen zu intellektualisieren. Manchmal ist Nichtgreifbarkeit für Sie gleichermaßen Fluch und Segen.

Schauen Sie in zwei Wochen wieder vorbei, wenn ich wieder neue, hilfreiche Tipps für Sie habe. Sie finden mich auf meetingsimagined.com sowie auf Facebook, Twitter und Instagram. Bis dahin viel Spaß bei der Planung! 

Herzlichst, Ihre Helferin, 

die clevere Carly

Powered By OneLink